Hochschulen

Hochschulen befinden sich in einem weltweiten kooperativen Wettbewerb um die besten Studierenden, Wissenschafterinnen
und Wissenschafter und Lehr- und Forschungsressourcen.

Cooptition (Kooperation und Konkurrenz) erfordert
international neue Antworten des Hochschulmanagements.
Die Hochschulführung gestaltet die „Cooptition-Kultur”
wesentlich mit.

Wir unterstützen Hochschulen ihre Netzwerke weiter
auszubauen und ihre internationale Positionierung zu stärken.

Wir bieten Hochschulen
und außeruniversitären Forschungseinrichtungen:

  • strategische Beratung zu internationaler Zusammenarbeit
  • strategische Beratung zur internationalen Positionierung
    von Lehr- und Forschungsangeboten
  • Entwicklung und Aufbau
    von professionellen Netzwerkorganisationen
  • Forschungstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
  • Förderung des regionalen Strukturwandels
    mit forschungsbasierten Regionalentwicklungsansätzen
  • internationales Projektmanagement
  • Digitale Agenda: Einführung von eLearning,
    Blended Learning und IT-gestützter Kommunikation

 

puzzle3

Wir unterstützen Hochschulen
ihre Netzwerke weiter auszubauen
und ihre internationale Positionierung zu stärken

 

 

Weiter zu:

Unternehmen
Machbarkeitsstudien
Qualitätsmanagement

 

contact us